Das Panikvirus breitet sich aus – Folge II

Mit den Worten Da liegt eine Ente auf dem Seitenstreifen! hat ein Anrufer gestern die Autobahnpolizei in Münster erschreckt. Die Beamten sahen sich bereits in Schutzanzügen einen seuchen-infizierten Vogel bergen. Als sie die Stelle bei Ibbenbürgen erreichten, löste sich die Anspannung: Dem Citroën 2 CV fehlte lediglich Benzin.

Print Friendly, PDF & Email