Zaunpfahl im Anflug

Was ich an meinem Körperpflegeladen so mag, ist die diskrete Aufmerksamkeit. Sah ich beim Bezahlen besonders erschlafft aus, finde ich zuhause einen heimlich beigepackten Test-Tiegel Vitamin A- Gesichtscreme zwischen meinem Einkauf. Hatte ich einen meiner strähnigen Schnittlauchlocken-Tage, ist es ein Pröbchen Ingwer-Shampoo, den mir eine wohlmeinende Verkäuferin kommentarlos zugesteckt hat.

Heute, erstmals, wurde das erbarmungsvolle Schweigen an der Kasse jäh gebrochen.

Tüte?
Nein, das geht so.
Aber einen Gutschein für eine kostenlose Schminkberatung geb ich Ihnen mal mit.

Print Friendly, PDF & Email

Ein Kommentar

  1. Oha, das war deutlich!;)
    Aber beruhige dich, solange dir nicht stillschweigend einige Prospekte von Schönheitsfarmen über den Ladentisch gereicht werden, ist noch Hoffnung!
    …ichglaubichgehmalschnellwieder…;))

Kommentare sind geschlossen.