Spam-Comments? Da gibt’s doch was von WP…

Fein. Mehr als 100 Spam-Kommentare sind heute Nacht in der Moderations-Warteschlange hängen geblieben – viele natürlich wegen des Spamfilters, viele aber auch wegen des frisch installierten WordPress-Plugins Auto Moderate Comments, für das ich mich artig beim Autor bedanke. Das Plugin sorgt dafür, dass Kommentare zu Einträgen, die ein gewisses Alter erreicht haben, grundsätzlich erst nach Moderation bzw. Freischaltung erscheinen. War mir lieber, als die Kommentarfunktion zu älteren Einträgen gänzlich zu deaktivieren. Manches interessante Gespräch wäre nicht zustande gekommen, bloß weil der Anlass schon eine Weile her war…

1 Kommentar

  1. Danke für die Info… werde ich gleich in einem anderen Blog, als WP Neuling, gleich einrichten.

Bad Behavior has blocked 469 access attempts in the last 7 days.